Start
Vornamen
Nachwuchs
Gesundheit
Wissen
Unterhaltung
Sprüche
Familien-TV
Dein Profil   |  
Lade Suche ...
Hier findest du die Erklärung, Bedeutung und Herkunft des modernen Ausdrucks 'Dackeln' aus der Jugendsprache. Weiter unten auf dieser Seite findest du auch Meinungen anderer zu dem Begriff Dackeln.

Jugendsprache-Lexikon     Neues Wort eintragen

Dackeln - Erklärung



 Dackeln 


    Erklärung:

    Sich langsam zu Fuß bewegen nennt man Dackeln.

    Beispiel-Formulierungen:

    Dackel wir´n bisschen durch die Stadt?

    Weitere Infos zu Dackeln:

    Lob / Beleidigung: Neutral
    Ursprung(-swort): Nicht bekannt

    Bekanntheit & Bewertungen:

    Sorry - es sind nicht genug Bewertungen abgegeben worden und daher möchten wir dich fragen wie du über den Begriff Dackeln denkst? Kennst du den Ausdruck "Dackeln"?

    Sehr bekannt
    Total unbekannt

    Kreis mit Maus anklicken und ziehen

    Und wie findest du den Begriff "Dackeln"?
    Furchtbar schlecht
    Sehr gut!

    Kreis mit Maus anklicken und ziehen

    Die nächsten Fragen helfen uns dabei, den Begriff richtig einzuordnen:

    Du bist: männlich weiblich    Jahre alt und kommst aus PLZ
    Hinweis: Daten werden nur für die Statistik dieses Jugendlexikon erfasst und nicht anders genutzt!


Zurück zu: Dachlatte Weiter zu: Daddeln

Kommentare und Bemerkungen zum Ausdruck Dackeln

Es sind leider noch keine Kommentare und Meinungen zu diesem Thema vorhanden.

Warum schreibst du nicht den ersten Kommentar?

Schreibe einen Kommentar!


Hier kannst du deine Meinung oder Erfahrungen mit Begriff Dackeln auschreiben - was hast du erlebt, in welchem Zusammenhang wird "Dackeln" in deiner Clique benutzt?


Dein Name:
Deine Homepage:

Dein Kommentar:


Verwandte Themen

Vielleicht interessiert du dich auch für folgende Themen:

Neues Wort eintragen

Lade...
Lade Login-Daten...