Logo Familienbande24

Bezeichnungen / Namen

E-Nummer:     Indigotin (Food Blue 1 / Acid Blue 74)

Kategorien

Farbstoffe

Gesundheitliche Risiken

Indigotin gilt als unbedenklich.

Chemische Eigenschaften

Strukturformel:
Struktur von Indigokarmin

Summenformel:C16H8N2O8S2Na2
Molare Masse:466,36 g/mol-1
Aggregatzustand:fest
Löslichkeit:schlecht in Wasser (10 g/l) und Ethanol (1g/l)

Beschreibung

Indigokarmin, auch Indigotin, ist ein sehr wasserlöslicher, blauer Indigo-Farbstoff. Es ist eng mit dem natürlich vorkommenden Indigo verwandt. Wegen eines kleinen chemischen Unterschieds ist Indigotin jedoch wasserlöslich. Der Farbstoff bleibt auch bei hohen Temperaturen stabil, ist jedoch nicht säurebeständig.

Über viele Jahrhunderte wurde der Farbstoff Indigo aus Färberwaid oder Indigo-Pflanzen gewonnen. Seit 1897 die Synthese des Indigotins gelang, wird der Farbstoff überwiegend in einem mehrstufigen chemischen Prozess aus Phenylglycin gewonnen. Unter Indigotin wird das Natriumsalz der Verbindung verstanden. Das Kalium- und Calciumsalz sowie der Aluminiumlack von Indigotin sind ebenfalls zugelassen.

Verwendung

Indigotin wird zur Färbung von alkoholfreien Getränken, Likör, Süßwaren, Speiseeis, Teigwaren und Dragees verwendet. Wässrige Indikarmin-Lösungen verblassen insbesondere unter Lichteinfluss. Indigokarmin reagiert sehr empfindlich auf Licht und Oxidanzien.

Empfohlene maximale Tagesdosis (AID): Bis zu 5 mg/kg Körpergewicht.

Andere Einschränkungen

Uns sind keinerlei Einschränkungen und religiöse Verbote bekannt

Indigotin in anderen Sprachen

Die Übersetzung von Indigotin (E132):
CZ=Indigotin; Indigo karmínový
DK=Indigotin; Indigocarmin
E=Indigotina; Carmin indigo
EST=Indigotiin; Indigokarmiin
F=Indigotine; Carmin d'indigo
FIN=Indigotiini; Indigokarmiini
GB=Indigotine; Indigo Carmine
GR=Ινδικοτίνη; Ινδικοκαρμίνη
H=Indigotin; Indigó kármin
I=Indigotina; Carminio d'Indaco
LT=Indigotinas; Indigokarminas
LV=Indigotīns; Indigokarmīns
N=Indigotin; Indigokarmin
NL=Indigotine; Indigokarmijn
P=Indigotina; Carmin de indigo
S=Indigotin; Indigokarmin
TR=Indigotin; Indigo karmin

Weitere Namen: Indigocarmin  Indigotin I  Indigotin-5,5'-disulfonsäure Dinatriumsalz  E 132  C.I. 73015