Geburten-Statistik: November 2018

Themenfoto Einleitung
Im November 2018 sind auf der Welt ca.

Die aktuelle Geburten-Statistik für den Monat November 2018

Die Geburtsanzeigen der von uns beobachteten Krankenhäuser besagen, es seien im Monat November 2018 insgesamt

9.425 Babies

auf die Welt gekommen, davon Jungen4.733 Jungs (52%) und Mädchen4.343 Mädchen.

Die männlichen Babies waren durchschnittlich 51 cm groß und 3502 Gramm schwer.

Am häufigsten als Vorname vergeben wurde im November der Name Elias, bei den Mädchen war der häufigste Vorname im November war Marie vergeben.
Teile diese Seite in deinen Netzwerken:


Interessantes zum Gewicht

Das höchste Geburtsgewicht bei den Jungs im November hatte der Ledion aus Leipzig, denn er kam mit dem Gewicht von 5426 Gramm zur Welt. Henry aus Soltau dagegen war mit 1780 Gramm der leichteste Junge.

Bei den Mädchen war im November Sonja aus Dresden die Schwerste, sie wog 4900g bei der Geburt. Das leichteste Mädchen war Ema mit 2000 Gramm.

Interessantes zur Grösse

Der längste Junge im November war Elias mit einer Grösse von 62 Zentimetern. Julius Arthur dagegen war mit 36 cm der kleinste Junge.

Das längste Mädchen im November war Ronja Martha, sie erreichte 60 cm bei der Geburt. Das kleinste Mädchen war die Anni aus Rheine mit einer Größe von 43 cm.

Die häufigsten Vornamen im Monat November 2018

TOP-10-Vornamen für Mädchen:

1)  Marie (172)
2)  Sophie (163)
3)  Emilia (111)
4)  Mia (99)
5)  Emma (97)
6)  Maria (84)
7)  Anna (83)
8)  Lina (78)
9)  Johanna (76)
10)  Sophia (69)

TOP-10-Vornamen für Jungs:

1)  Elias (106)
2)  Ben (92)
3)  Maximilian (90)
4)  Leon (84)
5)  Noah (82)
6)  Jonas (82)
7)  Paul (75)
8)  Alexander (73)
9)  Emil (69)
10)  Felix (61)

Zahl in Klammern zeigt Anzahl der Geburten

Statistische Verteilung der Geburten im Monat November 2018

Verteilung über den Tag:

Verteilung nach Wochentagen:

Archiv unserer Geburtsstatistiken

Oder wähle einen bestimmten Monat aus: