Die schönsten Reiseziele für die Herbstferien

Bild von  Die schönsten Reiseziele für die Herbstferien
Die Herbstferien nahen, aber vom goldenen Oktober ist nichts zu sehen? Die Kinder wollen etwas erleben und das schlechte Wetter verhindert jeden Ausflug? Nutze die Zeit doch für einen Kurztrip in die Sonne, gönne deiner Familie noch etwas Badespaß und genieße das schöne Wetter in den südlicheren Regionen.

Strandurlaub für die Sonnensüchtigen

Griechische Inseln: Korfu

Auf den Griechischen Inseln ist es im Hochsommer beinahe unerträglich heiß - im Herbst dagegen herrschen angenehme Temperaturen von 24° Grad. Empfehlenswert ist die Insel Korfu, die auch die Perle des Ionischen Meeres genannt wird. Auf der grünen Insel findest du lange Strände und wunderschöne Buchten. Wenn du mit deinen Kindern nicht jeden Tag baden gehen möchtest, kannst du einen Ausflug zu Fuß oder mit einem Mietwagen ins Landesinnere machen und mit deinen Kindern die Aussicht auf Land und Mittelmeer vom Aussichtspunkt Kanóni genießen.

Balearen

Durch die ausgezeichnete Wasserqualität und das angenehme Klima mit 25° Grad werden auch Aktivitäten wie Segeln, Tauchen oder Schnorcheln an der Küste zu einem einzigartigen Erlebnis. Du kannst beispielsweise mit deinen Kindern eine Fahrt in einem Glas-Boden-Boot unternehmen, Fische beobachten und die Unterwasserwelt Mallorcas entdecken. Wenn du mit deiner Familie einen Besuch in Palma planst, lohnt sich eine kleine Zeitreise in der historischen Eisenbahn „Roter Blitz“. Während der gemütlichen Fahrt von Palma nach Sóller können deine Kinder das Innere der Bahn und die Landschaft bestaunen.

Städtetrips in Europa

Rom

Der Herbst eignet sich für Urlauber mit Kindern besonders gut, um die Ewige Stadt zu besuchen. Außerhalb der Saison herrscht beinahe kein Touristentrubel und alles nimmt etwas langsamer seinen Gang. Für die Kleinen lohnt sich ein Besuch im Zoo der Villa Borghese oder im Kindermuseum Explora il Museo di Bambini, in dem Kindern Technik, Umwelt und Wissenschaft spielerisch erklärt werden. So ist für Groß und Klein etwas dabei.

Lissabon

Die Temperaturen von 22° Grad im Herbst sind optimal für einen Besuch in Lissabon. Entdecke mit deiner Familie die Wunder der Tiefsee. Mit einem Besuch im Oceanário, dem zweitgrößten Aquarium der Welt, erlebt die ganze Familie die Welt der Ozeane hautnah. Auch in Lissabon lohnt sich ein Besuch im Jardim Zoologico. Kinder können dort nicht nur Tiere besuchen oder Seelöwen küssen, sondern durch Ausstellungen und Lernelemente viel über Natur und Tier lernen.

Pauschalreise nach Malta

Wenn du einfach nur entspannen und Abstand vom Alltag gewinnen möchtest, ist eine Pauschalreise genau das Richtige für dich und deine Familie. Buchen kannst du deinen Urlaub in jedem Reisebüro oder auch bei verschiedenen Online-Anbietern wie rewe-reisen.de. Pauschalreisen sind besonders für Familien mit mehreren Kindern ideal. Die Vorteile für dich sind dabei, dass du die Transfers, die Hotelbuchungen und das Essen ebenso wie Aktivitäten und Ausflüge im Vorfeld als Komplettpaket buchen kannst. Ein beliebtes Ziel für die Herbstferien ist beispielsweise die Malta – nicht nur wegen der Traumstrände und der prähistorischen Kulturen, sondern auch wegen der vielfältigen Kinderprogramme in den touristischen Anlagen. Von Animation über Planschbecken bis hin zu Tauchkursen ist bei einer Pauschalreise alles vertreten. Und während dein Nachwuchs unterwegs ist und betreut wird, kannst du dich auf einer Liege entspannen und die Wärme genießen.

Teile diese Seite

Das könnte dich auch interessieren