Jugendlexikon: Der Ausdruck Tacken

Was ist die Bedeutung von 'Tacken'? Wenn mehrere Kinder und Teenager sich unterhalten, grenzen sie sich auch mit Mitteln der Sprache von Ältern ab - Jugendliche wollen von Älteren manchmal gar nicht verstanden werden.

Tacken - Erklärung


 Tacken 


Erklärung:

1) Tacken wird unter Jugendlichen als Synonym für Geld bzw. Euros verwendet. 1 Tacken entspricht dabei 1 Euro.

2) Tacken wird manchmal auch als Kombination der Wörter texten und kacken verwendet und bezeichnet eine Person, die auf ihrem Handy chattet während sie auf dem WC ihr Geschäft verrichtet.



Erklärung ergänzen oder korrigieren

Beispiel-Formulierungen:

Haste´ mal 5 Tacken? Kriegst´e wieder.
Wieviel Tacken haste für dein Handy hinlegen müssen?
Wieviel Tacken kostet der Eintritt?



Beispielsätze ergänzen / korrigieren




Weitere Infos zu Tacken:

Art: Neutral
Ursprung(-swort): Nicht bekannt
Eingesendet von: gast997557 am 27.07.2011

Bekanntheit & Bewertungen:

Bisher wurden 7 Votings abgegeben:
Es tut uns leid aber es sind nicht ausreichend viele Stimmen abgegeben worden, um eine Auswertung nach Alter und Region anzuzeigen und daher fragen wir uns, wie du über den Begriff Tacken denkst?

Du hast schon am gast47971 um 30 Uhr deine Meinung abgegeben.


Zurück zu: Tacho Weiter zu: Tafelglotzer

Diskussion und Kommentare zum Ausdruck


Noch keine Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)