Jugendlexikon: Der Ausdruck Haram

Wofür steht der Ausdruck 'Haram' in der Jugendsprache? Wenn Kinder sich unterhalten, grenzen sie sich auch mit Mitteln der Sprache von Ältern ab - Jugendliche wollen von Älteren manchmal gar nicht verstanden werden.

Haram - Erklärung


 Haram 


Erklärung:

Haram ist arabisch und bedeutet soviel wie "Sünde" oder "Schande". Haram wird unter Jugendlichen eher in einem vorwurfsvollen Zusammenhang genutzt.


Erklärung ergänzen oder korrigieren

Beispiel-Formulierungen:

Meine Freundin würde sich nie so haram anziehen wie die da.
Ej lan, lass den Scheiß, das ist voll haram.



Beispielsätze ergänzen / korrigieren




Weitere Infos zu Haram:

Art: Beleidigung
Ursprung(-swort): Nicht bekannt

Bekanntheit & Bewertungen:

Bisher wurden 7 Votings abgegeben:
Leider sind nicht ausreichend viele Bewertungen abgegeben worden, um eine Auswertung nach Alter und Region anzuzeigen und darum interessieren wir uns dafür, wie du über das Wort Haram denkst?

Du hast schon am gast11858 um 118 Uhr deine Meinung abgegeben.


Zurück zu: Textmarker-Augenbrauen Weiter zu: Napflixen

Diskussion und Kommentare zum Ausdruck


3 Kommentare

  • 1 Beitrag
    Avatar für angela_-_merkel
    angela_-_...
    0
    angela_-_merkel: Vor 2 Jahren
    Oh yeah nahui
    • 3 Beiträge
      Avatar für osana
      osana
      0
      osana: Vor 2 Jahren
      Das ist keine Beleidigung ihr Zigeuner.
      • 1 Beitrag
        Avatar für gang-banger
        gang-banger
        0
        gang-banger: Vor 8 Monaten
        das ist keine beleidigung wir sagen das wenn jemand schlage kassiert oder so ein auf der arme haram oder oullah haram der arme warum beleidigst du ihn oder haram ist wenn jemand alcohol schwein usw ist oder trinkt

        Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
        Dein Text:
        Dein Name: (oder Login)