Hebamme Thomas Ruschke: Bewertungen

Wenn du Frau Ruschke persönlich kennst und auch von ihr betreut wurdest, kannst du auf dieser Seite die Hebamme bewerten und unseren Leserinnen von deinen Erfahrungen mit Frau Ruschke berichten.

Hebamme Thomas Ruschke

Erfahrungen, die Schwangere und Mütter mit Frau Ruschke gemacht haben:


Deine Meinung über Frau Ruschke:


Bitte fülle diese Seite nur aus, wenn du die Hebamme Frau Ruschke persönlich kennst und von ihr betreut wurdest!

Berufliche Qualifikation:

Empathie:

Zuverlässigkeit:

Berufserfahrung:

Empfehlungsfaktor:



Negative Bewertungen oder Anmerkungen müssen entweder klar als persönliche Meinungsäußerung formuliert sein oder die erhobenen Behauptungen müssen beweisbar sein - ansonsten hat die Hebamme ein Recht darauf, das dein Beitrag nicht veröffentlicht wird!




Anonyme Bewertungen werden nicht veröffentlicht! Insbesondere bei kritischen Kommentaren ist ein Name und eine Mailadresse für Rückfragen von uns notwendig, die aber unter keinen Umständen veröffentlicht werden!



Es gibt 1 Kommentar(e) zu Frau Ruschke:

Geschrieben am 10.06.2018 von Joana B.:
    Eine/n bessere/n Hebamme/r hätte ich nicht haben können!
    Kennengelernt habe ich Thomas im Krankenhaus Sachsenhausen. Er hat uns dort in Empfang genommen, nachdem meine Fruchtblase geplatzt war. Wir hatten das Glück, die 2 Tage der Woche seiner Schicht dort im Krankenhaus zu erwischen, denn er war derjenige, der uns sehr schnell das Gefühl gegeben hat, ihm „blind“ vertrauen zu können. Dank ihm musste ich nach ca. 24 Stunden mit offener Fruchtblase (ohne Wehen) keine wehenfördernden Medikamente einnehmen, gegen die ich mich grundsätzlich gewehrt habe, weil er als einziger auf die Idee kam, festzustellen, dass meine Fruchtblase einfach nur an einer anderen Stelle offen war und ich deshalb keine Wehen bekam.
    Ich könnte die Begegnungen mit Thomas noch weiter ausrollen, aber zusammengefasst:
    Es war ein Wochenende voller Glück(-szufälle) und Thomas gehört definitiv dazu!
    Da wir für das Wochenbett keine Hebamme hatten, bot uns Thomas für diese Zeit sogar kurzfristig seine Unterstützung an. Wir waren wunschlos glücklich und zufrieden. Und für das nächste Kind hoffen wir sehr auf seine erneute Betreuung - dann von Anfang an :)

Neuer Hebammen-Eintrag

Sie sind Hebamme und möchten in unserem Hebammen-Verzeichnis ebenfalls gelistet werden? Bei uns können Sie Ihren Eintrag kostenlos in unserer großen Hebammen-Datenbank platzieren.

Hier können Sie Ihre Hebammen-Praxis eintragen

Verwandte Themen

Vielleicht interessiert du dich auch für folgende Themen:

Zur bundesweiten Hebammensuche
Hebammen - Aufgaben, Leistungen, Kosten