Sammlung von klugen Sprüchen und guten Zitaten

Hier sind die besten Aphorismen, kluge Bonmots und tiefsinnige Zitate in unserer Datenbank voller Aphorismen - natürlich kostenlos und ohne Anmeldung - für dich zusammengestellt.

Alle Aphorismen


Es gibt nichts Wunderbareres und Unbegreiflicheres und nichts, was uns fremder wird und gründlicher verloren geht als die Seele des spielenden Kindes.

   — Hermann Hesse
„Von allen Arten des Aberglaubens scheint mir derjenige
besonders verzeihlich zu sein, der die Träume deutet.“

   — Alexander Ulybyschew
„Ungeliebten Personen rechnen wir die Artigkeiten, welche sie uns erweisen, zum Vergehen an.“

   — Friedrich Nietzsche
„Laß mich den Aberglauben eines Volkes schaffen, und mir ist es gleich, wer ihm seine Gesetze oder seine Lieder gibt.“

   — Mark Twain
Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

   — Oliver Wendell Holmes
„Geld ist nichts. Aber viel Geld, das ist etwas anderes.“

   — George Bernard Shaw
„Die Zeit ist eine Erfindung der menschlichen Unrast, der Erfüllte kennt sie nicht.“

   — Paul Bertololy

Teile diese Seite in deinen sozialen Kanälen:




Dein Vorschlag

Du hast einen Aphorismus, der in unserer Sammlung noch fehlt? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn du uns diesen Spruch schickst! Solltest du die Zeilen selbst geschrieben haben, bitten wir auch um deinen Namen als Quelle! Du kannst natürlich auch gerne mehrere Aphorismen in das Feld schreiben: