Vorname Gwendolin: Übersicht

Auf dieser Übersicht zum Namen Gwendolin findest du zahlreiche Infos zu diesem Vornamen kurz und knapp auf einer Seite zusammengefasst.

Die Bedeutung von Gwendolin:

Der Name ist keltischer Herkunft. Er setzt sich zusammen aus "gwyn" (weiß, schön) und "dolen" (Kreis). Gwendolin ist ein in walisischen Sagen beliebter Name von Frauen und Feen. Der Bestandteil "dolin" kann im Walisischen auch mit Blume übersetzt werden, der Name würde dann weisse Blume oder auch schöne Blume bedeuten, was in Zusammenhang mit der Feennamensgebung einen tieferen Sinn ergibt.

Erklärung zur Bedeutung anzeigen

Namenstag von Gwendolin:

Der Vorname Gwendolin hat leider weder einen regulären Namenstag noch sonstige Gedenktage.


Allgemeines über Gwendolin:

  • Dieser Vorname ist ein Vorname für ein Mädchen der aus dem Keltischen bzw. aus dem Walisischen kommt
  • Gwendolin ist in den meisten Fällen der einzige Vorname, nur etwas mehr als jede Zehnte hat außer Gwendolin noch weitere Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Gwendolin
Mehr Infos über Gwendolin

Weitere Infos zu Gwendolin:


Auf Merkzettel notieren
1434. Platz:
36 Geburten
4789. Platz:
130 x Gwendolin

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Gwendolin?

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für Jennifer
    Jennifer
    0
    Jennifer: Vor 9 Jahren
    der name ist so schon kenne eine Gwendo und die ist super mega dolle nett macht weiter so

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)