Familienerlebnis Zoo Dresden

Alles über Zoo Dresden in Dresden: Du findest hier alle interessanten Fakten zur Anreise, den Preisen, Öffnungszeiten, das empfohlene Alter für Teilnehmer und mehr.

Familienerlebnis Zoo Dresden

Tierpark


Der Dresdner Zoo ist der viertälteste Tierpark in Deutschland und wurde bereits im Jahre 1861 eröffnet. Heute lassen sich auf dem 13 Hektar großen Zoogelände über 1.700 Tiere in über 260 Arten bewundert, darunter auch Exoten und Publikumslieblinge wie Orang-Utans, Koalas, Giraffen, Löwen und Elefanten. Tierpfleger stehen zu verschiedenen Zeiten an den jeweiligen Gehegen, um Fragen zu ihren Schützlingen zu beantworten oder für öffentliche Schaufütterungen (aktuelle Zeiten und Infos dazu findet ihr auf der Homepage).

Auf von Zooscouts geführten Zootouren können Kinder und Erwachsene mehr über die Tiere, Natur- und Artenschutz sowie Aufgaben eines Zoo lernen und bei speziellen Touren (Streifzüge) gibt es die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der einzelnen Reviere zu werfen.

Kleinere Kinder freuen sich über die Aufführungen des Zookaspers, der in einem Freilichttheater Dienstags und Donnerstags sowie am Wochenende verschiedene Abenteuer aufführt. Davor oder danach lockt das Streichelgehege, wo Minischweine und Kamerunschafe auf Streichel- und Bürsteinheiten warten und Küken und Mäuse beobachtet werden können.

Für Kids jeden Alters gibt es verschiedene Spielplätze wie beispielsweise den Wasserspielsplatz vor der Löwensavanne, einem Seillabyrinth bei den Giraffen, eine Kletterwand bei den Känguruhs, ein Stelzendorf und verschiedene kleinere Spielanlagen mit Sandkasten, Rutschen und Klettergerüsten.

Hungrige Gäste werden in der Africa Lodge verköstigt, es stehen aber auch mehrere Kioske und Cafés zur Verfügung. Auf Babys warten geräumiger Wickelbereiche (am Ein- und Ausgang und am Pinguin-Café) und es stehen sogar Windeln kostenlos bereit!

Der Zoo Dresden ist barrierefrei zugänglich. Zwei Rollstühle können am Eingang kostenlos ausgeliehen werden und Behindertentoiletten befinden sich im Eingangsbereich sowie im Afrikahaus.

Hunde sind im Dresdner Zoo nicht erlaubt, können aber für 2,50 Euro in speziellen Hundezwingern untergebracht werden.


QR-Code

Tiergartenstraße 1

01219 Dresden

Öffnungszeiten:

Täglich geöffnet von

08:30-17:30 Uhr


Auch an Feiertagen

Auch in den Ferien

Außerhalb der Sommer-Saison nur bis 17:30 Uhr bzw. 16:30 Uhr (November-Februar) geöffnet.

Preise:
Erwachsene:
€ 12
Jugendliche:
€ 12
Kinder < 16 Jahre:
€ 4
Kinder < 12 Jahre:
€ 4
Kinder < 3 Jahre:
Frei

Familienkarte (2 Erw.+4 Kinder): 30 Euro
Geeignet für:

  
2-99 Jahre


Für diesen Eintrag wurden noch keine Bilder und Videos hochgeladen. Du kennst "Zoo Dresden"? Und du hast Fotos/Videos davon gemacht? Dann kannst du diese hier hochladen und diesem Eintrag hinzufügen.
Meta-Bewertung:
Gut

Punkte: 4,29   Votes: 5314
4,3

(5162 Stimmen)

1,0

(1 Stimme)

4,0

(131 Stimmen)

4,0

(20 Stimmen)

Bewertung entführen
Deine Bewertung:

Bewertungsmaske lädt, bitte Geduld

Du kennst "Zoo Dresden"? Dann kannst du es mittels der Sterne bewerten:

Was war besonders erwähnenswert (optional):

Vielen Dank für deine Bewertung!

Deine Stimme wurde erfolgreich gespeichert!
Die neuesten Kommentare für Zoo Dresden:
Geschrieben bei Google:
Ob Sonne, Regen oder Schnee im Zoo Dresden ist man mit seinen Kindern immer gut aufgehoben. Eine Jahreskarte lohnt sich für Dresdner auf jeden Fall. Tiere der ganzen Welt, verteilt in verschiedenen Gehegen und Häusern bieten … Bewertung zeigen
Geschrieben bei Google:
Sehr schöne Anlage, besuchen aber im Sommer am besten geeignet.Leider sind die Preise für mein Befinden etwas zu hoch geraten.Speziell die Imbiss Preise erscheinen etwas an der Realität vorbei zu gehen. … Bewertung zeigen
Geschrieben bei Parkscout:
Nicht so toll wie erwartet. Wir haben am 12.09.2013 mit unseren beiden Enkeltöchtern(4 und 5 Jahre) den Zoo in Dresden besucht. Da meine Großeltern in Dresden lebten habe ich als Kind in den 50er Jahren mit meinem Opa sehr oft (zu damals erschwinglichen Preisen) diesen Zoo er... Bewertung zeigen
Geschrieben bei Parkscout:
Wasser zum Höllenpreis!!! Also zuerst einmal: der Zoo ist toll. Wir haben eine Jahreskarte und gehen immer wieder gern. Besonders Max und die Erdmännchen sind den Besuch wert.Aber die Gastro ist wirklich das Letzte. Vollkommen absurdes Preis-Leistungs-Verhältnis (4 Euro... Bewertung zeigen
Geschrieben bei Parkscout:
Der Eintrittspreis ist für das Gebotene zu hoch. Es war sehr enttäuschend das so viele Gehege leer waren, z.B. keine Pinguine,Nashörner,Nilpferde und Robben. In anderen Gehege hat man nicht viel gesehen. Was ist das, eine Löwin für den ganzen Zoo. Es war ein sehr enttäuschender Zoobesuch, und sowa... Bewertung zeigen
Geschrieben bei Parkscout:
Hallo. wir waren am 1.04.13 den Zoo besuchen.Leider waren wir etwas über den Zustand enttäuscht. Das Pingincafe war unter aller Sau. Kein wunder wenn da keiner rein geht. Draußen sah es nicht viel besser aus. Die Behälter waren alle Zerstört, keine schöne Ansicht.Auch die WC´s waren ni... Bewertung zeigen
Geschrieben bei Parkscout:
wir waren am 25.09.11 bei ihnen im zoo. wir, mein mann und ich sind am 23.09 mit dem flieger angekommen, waren in der oper und haben dresden genossen. ich liebe zoos und konnte meinen mann bewegen, sie gemeinsam zu besuchen. da wir auf dem weg zum rückflieger waren, trug mein mann unser gepäck und... Bewertung zeigen
Geschrieben bei Facebook:
Am interessantesten sind für uns immer die dortigen Menschen ;) Aber die Attraktionen braucht man nicht anzupreisen, die finden sich von ganz alleine. Der Zoo ist sauber, ordentlich und liebevoll eingerichtet. Bewertung zeigen
Geschrieben bei Facebook:
Wir waren als Grüppchen (7 Erwachsene, 3 Kinder unter 6 Jahre und 3 Kinder unter 1 Jahr) zu Ostermontag im Zoo. Natürlich gab es noch Dutzende andere Eltern die auf diese Idee gekommen waren, sodass wir leider keinen Wagen mehr für unsere 3 großen Zwerge bekommen haben. Trotz des fehlenden Wagens und der riesigen Masse an Menschen konnten wir den Tag recht gut genießen. Am schönsten fand ich (natürlich außer der Tiere) die lieben Zoomitarbeiter die sich tapfer in Osterhasenkostümen durch die kreischenden Massen an Kindern gegrinst und Süßigkeiten verteilt haben. Der einzige wirkliche Kritikpunkt meiner Seite ist die etwas wirre Ausschilderung im gesamten Zoo, gerade in der Nähe des Löwengeheges. Bewertung zeigen
Geschrieben bei Facebook:
Ein wirklich schöner Zoo, sehr vielfältig und groß. 5 Spielgelegenheiten für Kids. Echt empfehlenswert. Bewertung zeigen

Eintrag am 29.06.2017 erstellt von einem User. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erlebnisse in der Umgebung

In der Umgebung von "Zoo Dresden" konnten wir noch 5 andere Familien-Aktivitäten finden:

Teile dieses Erlebnis mit deinen Freunden

Neues Familienerlebnis eintragen

Du kennst noch ein tolles Familienerlebnis, das in unserer Auflistung fehlt? Hier kannst du Familien und Kinder an deinem Wissen teilhaben lassen und ein neues Erlebnis eintragen:

Neues Erlebnis kostenlos eintragen