Muttertagsgedichte und Sprüche

Auf dieser Seite findest du viele Gedichte, Gedanken und Sprüche zum Muttertag.

Alle Muttertagssprüche


Mutter ist das Wort für Gott auf den Lippen und in den Herzen von kleinen Kindern.

   — William Thackeray
Und noch am Abend keine Ruh?
Sehnsüchtig hör' ich dem Gebrause
der hohen Pappeln draußen zu.
Und höre sacht die Türe klinken,
Mutter tritt mit der Lampe ein;
Und alle Sehnsüchte versinken,
o Mutter, in dein Licht hinein.

   — Richard Dehmel

Eine Superheldin ohne Umhang nennt man Mama!
Liebe Mama!

Ich liebe Dich so sehr,
wie die Fische das Meer.

Wie die Vögel das Fliegen,
ich wollt keine andere kriegen!

Von meinem Herzen nun ein Stück,
auf der Erde das größte Glück.

Und zum Abschied einen Kuss,
weil das Schwänlein gehen muss!

Teile diese Seite in deinen sozialen Kanälen:




Dein Vorschlag

Du hast einen Muttertags-Spruch, der in unserer Sammlung noch fehlt? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn du uns diesen Spruch schickst! Solltest du die Zeilen selbst geschrieben haben, bitten wir auch um deinen Namen als Quelle! Du kannst natürlich auch gerne mehrere Muttertagssprüche in das Feld schreiben: