Spruch für die Taufe

Bild zu Taufsprüche
Hier auf dieser Seite haben wir für dich unsere schönsten Taufgedichte herausgesucht und übersichtlich zusammengestellt.

Alle Taufsprüche


Denn ich will Wasser gießen auf das Durstige
und Ströme auf das Dürre: ich will meinen Geist
auf deine Kinder gießen und meinen Segen auf deine
Nachkommen.

   — Jesaja 44, 3
Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur;
das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

   — 2.Korinther 5,17
Auch wenn die Berge von ihrem Platz weichen und die Hügel zu wanken beginnen - meine Huld wird nie von dir weichen und der Bund meines Friedens nicht wanken, spricht der Herr, der Erbarmen hat mit dir.

   — Jesaja 54,10
Der Herr ist mein Licht und mein Heil,
vor wem sollte ich mich fürchten?
Der Herr ist meines Lebens Kraft,
vor wem sollte mir grauen?

   — Psalm 27
Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und von großer Güte.

   — Psalm 103,2
Wer aber von dem Wasser trinkt,
das ich ihm gebe,
wird niemals mehr Durst haben.

   — Johannes 4,14
Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns,
und wir sahen seine Herrlichkeit,
eine Herrlichkeit voller Gnade und Wahrheit.

   — Johannes 1,14

Teile diese Seite in deinen sozialen Kanälen:




Dein Vorschlag

Du hast einen Taufspruch, der in unserer Sammlung noch fehlt? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn du uns diesen Spruch schickst! Solltest du die Zeilen selbst geschrieben haben, bitten wir auch um deinen Namen als Quelle! Du kannst natürlich auch gerne mehrere Taufsprüche in das Feld schreiben: