Vorname Noah: Übersicht

Alles Wissenswerte zu Noah übersichtlich auf einer Seite in kompakter Form aufgelistet.

Die Bedeutung von Noah:

Hebräisch für "noach:Trost" oder auch "Ruhe schaffen."

Erklärung zur Bedeutung

Namenstag von Noah:

Der Name Noah hat den Namenstag am 16. Dezember, hinzu kommen 5 andere Gedenktage.


Allgemeines über Noah:

  • Der Vorname Noah ist ein männlicher Vorname mit Erwähnungen bereits in der Bibel
  • Noach (Variante: "Noah") war nach dem Buch Genesis der Bibel der 10. Patriarch nach Adam. Durch diese Verwendung in der Bibel als Vorname und Jüdischer Familienname ist er auch heute weit verbreitet. Noah stammt aus dem
  • Noah ist ein typischer Zweitvorname, der bei nur etwas weniger als der Hälfte aller Träger dieses Namens (genauer: 45%) mit einem oder mehreren weiteren Vornamen kombiniert wurde.
  • In Europa ist Noah in vielen Ländern ziemlich bekannt und beliebt. Sehr populär ist der Vorname beispielsweise in den Ländern Schweiz (auf dem 1. Platz) und Dänemark (Platz 2), hier wurde Noah in den letzten Jahren häufig von Eltern an ihren Sohn vergeben.
Mehr Infos über Noah

Weitere Infos zu Noah:


Auf Merkzettel notieren
9. Platz:
8034 Geburten
985. Platz:
8108 x Noah

Diskutiere über den Vornamen Noah