Vorname Amalia: Übersicht

Auf dieser und den folgenden Seiten findest du mehr Informationen rund um den Vornamen Amalia kompakt aufgeführt.

Die Bedeutung von Amalia:

Altdeutsch für "von den Amalern beschützt" (Amalern sind ein ostgotischen Adelsgeschlecht). Gotisch amals = tüchtig, tapfer und gunda = der Schutz, die Zuflucht

Mehr über die Bedeutung von Amalia

Namenstag von Amalia:

Für den Vornamen Amalia sind uns leider keine regulären Namenstage oder sonstige Gedenktage bekannt.


Allgemeines über Amalia:

  • Amalia ist die (altdeutsche und deutsche) Form von Amalie.
  • Amalia wird häufig mit anderen Vornamen kombiniert, ungefähr ein Drittel (37%) aller Frauen und Mädchen führen neben Amalia noch mindestens einen weiteren Vornamen.
    Vornamen-Kombinationen mit Amalia
  • Amalia ist auch bei einigen anderen unserer europäischen Nachbarn bekannt. Eine große Popularität genießt der Vorname beispielsweise in Finnland (auf dem 41. Platz) und Vereinigtes Königreich (Platz 583), hier wurde Amalia in den letzten Jahren häufig von Eltern an ihr Kind vergeben.
    Beliebtheit von Amalia
Mehr Infos über Amalia

Weitere Infos zu Amalia:


Auf Merkzettel notieren
101. Platz:
1550 Geburten
1071. Platz:
2471 x Amalia

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Amalia!

2 Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)