Vorname Dan: Übersicht

Alles Wissenswerte zu dem weiblichen Namen Dan übersichtlich auf einer Seite kompakt zusammengefasst.

Die Bedeutung von Dan:

Hebräisch für "der Richter"

Erklärungen zur Bedeutung anzeigen

Namenstag von Dan:

Für den Vornamen Dan sind uns weder Namenstage noch andere Gedenktage bekannt.


Allgemeines über Dan:

  • Dan ist ein weiblicher Vorname aus dem Hebräischen mit Erwähnungen bereits in der Bibel
  • Dan wird in der Bibel als Name für Männer geführt.
  • Mit anderen Vornamen wird Dan eher selten kombiniert. Nur circa jede 20. Trägerin dieses Namens hat noch einen anderen Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Dan
  • Dan ist auch bei manchen unserer europäischen Nachbarn bekannt und beliebt. Besonders populär ist der Vorname in den beiden Ländern Tschechische Republik (Platz 78) und Slowenien (hier zuletzt auf dem 169. Platz), wo der Vorname Dan in den letzten Jahren immer weit oben in den Vornamen-Listen gewesen ist.
    Beliebtheit von Dan
Mehr Infos über Dan

Weitere Infos zu Dan:


Auf Merkzettel notieren
148. Platz:
109 Geburten
1464. Platz:
115 x Dan

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Dan?

Noch keine Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)