Bezeichnungen / Namen

E-Nummer:     Chlorophylle (Natural Green 3)

Kategorien

Farbstoffe

Gesundheitliche Risiken

Chlorophylle gelten als unbedenklich.

Chemische Eigenschaften

Keine Informationen

Beschreibung

Chlorophylle ist ein grüner Farbstoff, der in allen grünen Pflanzen/Blättern vorkommt.

Chlorophyll wird durch chemische Extraktion aus grünen Pflanzen, vor allem Nesseln und Luzerne, gewonnen. Wird das Chlorophyll im Anschluss mit einer Lauge umgesetzt und dadurch ein bestimmter Teil des Moleküls abgespalten, entstehen Chlorophylline. Sie sind nicht mehr fett- sondern nun wasserlöslich.

Verwendung

Wegen seiner geruchsneutralisierenden Wirkung ist Chlorophyll auch in Drageeform in der Apotheke erhältlich, als Mittel gegen Mund- und Körpergeruch. Chlorophylle wird unter anderem in Süßwaren und Kaugummi, bestimmten Käsesorten, in Essig oder Salzlake eingelegten Gemüsen, Konfitüren, Gelees, Marmeladen, Limonaden, Likören.

Andere Einschränkungen

Uns sind keine Verbote oder Einschränkungen aus religiösen Gründen oder für Veganer / Vegetarier bekannt

Chlorophylle in anderen Sprachen

Unbekannt.