Bezeichnungen / Namen

E-Nummer:     Natriumsulfit

Kategorien

Antioxidationsmittel,  Konservierungsstoffe

Gesundheitliche Risiken

Für die meisten Menschen sind Schwefeldioxid und Sulfite unbedenklich, weil ein körpereigenes Enzym für den schnellen Abbau der Stoffe sorgt. Bei Menschen, die von diesem Enzym weniger haben, kann es jedoch zu gesundheitlichen Problemen durch Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Kopfschmerzen kommen.

Chemische Eigenschaften

Strukturformel:
Strukturformel von Natriumsulfit

Molare Masse:126,04 g/mol-1
Aggregatzustand:fest
Löslichkeit:leicht löslich in Wasser: 220g/l (20°C)

Beschreibung

Weißes, unstabiles Puder, welches mit Sauerstoff zu Natriumsulfat reagiert. Unter sauren Umständen formt es schwefelige Säure, ein Konservierungsmittel. Es wird sowohl als Konservierungsmittel als auch als Bleichmittel verwendet um Verderben und Verfärbung vor zu beugen. In Fleisch verhindert es Braunfärbung; jedoch ist seine Verwendung für Fleischprodukte verboten, da es bakteriellen Verderb verbergen kann, welche ebenso durch Verfärbung erkennbar ist. Es wird ebenfalls als Brotverbesserer verwendet, da das Brot besser aufgeht und sich besser kneten lässt

Natriumsulfit ist das Natriumsalz der Schwefligen Säure und entsteht beim Einleiten von Schwefeldioxid in Natronlauge. Natriumsulfit dient als Konservierungsmittel und Antioxidans für Lebensmittel.

Natriumsulfite entstehen durch chemische Reaktionen beim Einleiten Schwefliger Säure in Natronlauge. Die Lösung wird anschließend durch Trocknen oder Eindampfen in Kristalle überführt.

Verwendung

Calciumhydrogensulfit darf unter anderem für gesalzener Trockenfisch, Stärke, Sago, Graupen, Chips und andere getrocknete Kartoffelerzeugnisse,weiße Gemüsesorten getrocknet, oder tiefgefroren, getrocknete Tomaten, Trockenfrüchte inkl. Nüssen mit Schale, Fleisch-, Fisch- und Meerestierersatzprodukte.

Empfohlene maximale Tagesdosis (AID): Bis zu 0.7 mg/kg Körpergewicht.

Andere Einschränkungen

Veganer und Vegetarier können diesen Stoff konsumieren, ebenso wie Anhänger aller Glaubensrichtungen

Natriumsulfit in anderen Sprachen

Die Übersetzung von Natriumsulfit (E221):
CZ=Siřičitan sodný
DK=Natriumsulfit
E=Sulfito sódico
EST=Naatriumsulfit
F=Sulfite de sodium
FIN=Natriumsulfiitti
GB=Sodium sulphite
GR=Θειώδες νάτριο
H=Nátriumszulfit
I=Solfito di sodio
LT=Natrio sulfitas
LV=Nātrija sulfīts
N=Natriumsulfitt
NL=Natriumsulfiet
P=Sulfito de sódio
S=Natriumsulfit
TR=Sodyum sulfit

Weitere Namen: Schwefligsaures Natrium  E 221