E471 / Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren

Bezeichnungen / Namen

E-Nummer:      Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren

Kategorien

Emulgatoren,  Mehlbehandlungsmittel

Gesundheitliche Risiken

Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren gelten als unbedenklich.

Chemische Eigenschaften

Summenformel:C21H42O4
C39H76O5

Beschreibung

Emulgator und Stabilisator

Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren sind ein Abbauprodukt der Nahrungsfette und fallen daher bei der Fettverdauung an. Sie sind auch in verdorbenen Lebensmitteln zu finden. Verbindung mit warmem Wasser haben sie emulgierende Eigenschaften, die durch den Zusatz von Salzen der Speisefettsäuren (E 470 a) verstärkt werden. In Backwaren gehen Mono- und Diglyceride Wechselwirkungen mit der enthaltenen Stärke ein, die dazu führen, dass diese ihre Wasserbindungsfähigkeit länger aufrecht erhält und die Backwaren weniger schnell altbacken werden. Bei der Herstellung von Konfitüren oder Gelees werden die entschäumenden Eigenschaften der Mono- und Diglyceride genutzt.

Mono- und Diglyceride werden in einer chemischen Reaktion (Veresterung) aus Fettsäuren und Glycerin (E 422) hergestellt. Die Herstellung von Speisefettsäuren aus tierischen Fetten ist möglich, üblicherweise werden jedoch pflanzliche Fette wie etwa Sojaöl eingesetzt. Der Einsatz gentechnisch veränderter Organismen ist möglich.

Verwendung

Sie werden vor allem als Emulgatoren bei der Erzeugung von Back- und Konditoreiwaren, Schokoladenprodukten, Margarine, Säuglingsnahrung, Kakaopulver, Milchpulver, Kartoffelpüree und Reis und Nudeln eingesetzt.

Empfohlene maximale Tagesdosis (AID): Nicht definiert.

Andere Einschränkungen

Obwohl hauptsächlich pflanzliche Öle verwendet werden, kann die Verwendung von tierischen Fetten (incl. Schwein) nicht ausgeschlossen werden. Verschiedene Gruppen, wie Veganer, Moslems und Juden sollten diese Produkte meiden. Nur der Hersteller kann detalierte Angaben über den Ursprung der Fettsäuren geben. Chemisch gesehen, sind die Strukturen von pflanzlichem und tierischem Fett identisch.

Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren in anderen Sprachen

Die Übersetzung von Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren (E471):
CZ=Mono- a diglyceridy mastných kyselin
DK=Mono- og diglycerider af fedtsyrer
E=Mono- y diglicéridos de ácidos grasos
EST=Rasvhapete mono- ja diglütseriidid
F=Mono- et diglycérides d'acides gras
FIN=Rasvahappojen mono- ja diglyseridit
GB=Mono- and diglyderides of fatty acids
GR=Μονο- και δι-γλυκερίδια λιπαρών οξέων
H=Zsírsavak Mono- és digliceridjei
I=Mono- e digliceridi degli acidi grassi
LT=Riebiuju rugšciu mono- ir digliceridai
LV=Taukskābju mono- un diglicerīdi
N=Mono og diglyserider av fettsyrer
NL=Mono- en diglyceriden van vetzuren
P=Mono e diglicéridos de ácidos gordos
S=Mono- och diglycerider av fettsyror
TR=Mono ve digliseridler