Vorname Collien: Übersicht

Auf dieser Übersicht zum Vornamen Collien findest du alle interessanten Fakten zu diesem in zahlreichen Sprachen bekannten Namen kurz und knapp auf einer Seite kompakt zusammengestellt.

Die Bedeutung von Collien:

Gälisch für "Junge Frau" bzw. "Unverheiratete Frau" vom gälischen Ursprungsnamen Cailín.

Vollständige Bedeutung von Collien zeigen

Namenstag von Collien:

Ein katholischer Namenstag von Collien ist uns leider nicht bekannt. Auch orthodoxe oder evangelische Gedenktage sind für Collien nicht bekannt.


Allgemeines über Collien:

  • Collien ist ein Vorname für das weibliche Geschlecht der aus dem Irischen oder auch dem Amerikanischen stammt
  • Collien ist ein amerikanisierter, weiblicher Vorname aus Irland.
  • Collien ist ganz besonders in Kombination mit anderen Vornamen beliebt, 51% aller Trägerinnen dieses Namens haben neben Collien noch mindestens einen weiteren Vornamen..
    Beliebte Doppelnamen mit Collien
Mehr Infos über Collien

Weitere Infos zu Collien:


Auf Merkzettel notieren
772. Platz:
99 Geburten
8578. Platz:
100 x Collien

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Collien?

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für Sanny
    Sanny
    0
    Sanny: Vor 7 Jahren
    Meine Kleine heißt Collien Lisa. Collien- weil uns der so gut gefallen hat. Ein Junge wäre Colin geworden. Und da sie uns bei der Geburt als Mädchen "überraschte" heißt sie denn jetzt so. "Lisa" hat sie als Zwetinamen von ihrer Ur-Ur-Oma geerbt. Ich liebe den Namen nach wie vor, weil er selten ist und ich ihn hier bei uns noch nie gehört habe. Er paßt zu meinem kleinen Wirbelwind.

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)