Vorname Kalina: Übersicht

Alles Wissenswerte zum Vornamen Kalina übersichtlich auf einer Seite aufgeführt.

Die Bedeutung von Kalina:

Für Kalina haben wir mehrere Bedeutungen:
  • Mazedonisch für "Granatapfel" oder auch "Granatbaum"
  • Slawisch für "Schneeball (Viburnum)"
  • Bulgarisch für "Eberesche" oder "Esche"
  • Altbulgarisch für "Scharlachrot"
Erklärung zur Bedeutung von Kalina anzeigen

Namenstag von Kalina:

Der Vorname Kalina hat leider keinen Namenstag. Auch orthodoxe oder evangelische Gedenktage sind uns nicht bekannt.


Allgemeines über Kalina:

  • Dieser Name ist ein weiblicher Vorname der seinen Ursprung in vielen Ländern und Sprachen dieser Welt hat
  • Kalina tritt nur bei manchen Menschen in Kombination mit anderen Vornamen auf, nur etwas mehr als jede Zehnte hat außer Kalina noch weitere Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Kalina
  • Bei unseren Nachbarn in Europa ist der Vorname Kalina recht bekannt und beliebt. Besonders populär ist der Vorname in den Ländern Polen (Platz 56) und Slowenien (zuletzt Platz 186), hier findet sich dieser Vorname im Geburten-Index der letzten Jahre weit oben.
    Beliebtheit von Kalina
Mehr Infos über Kalina

Weitere Infos zu Kalina:


Auf Merkzettel notieren
1469. Platz:
34 Geburten
6701. Platz:
96 x Kalina

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Kalina?

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für lubka
    lubka
    0
    lubka: Letzter Monat
    Kalina hat Namenstag am 29.07. So wird in die orthodoxe Kirche gefeiert. Ich finde diese Name wunderschön!

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)