Vorname Leila: Übersicht

Auf dieser Seite findest du eine schnelle Übersicht aller Infos, die wir zu dem Vornamen Leila zusammentragen konnten.

Die Bedeutung von Leila:

Mehr als eine Übersetzung:
  • Arabisch "„sehr finstere, lange Nacht“" ggf. auch "„schönste aller Nächte“"
  • Finnisch für "die Weise"
Mehr über die Bedeutung von Leila

Namenstag von Leila:

Für den Vornamen Leila sind uns leider keine regulären Namenstage oder sonstige Gedenktage bekannt.


Allgemeines über Leila:

  • Leila ist die (arabische, persische und türkische) Form von Laila.
  • Leila ist die Geliebte des Majnun in der persischen Liebesgeschichte "Leyli undd Majnun", verfasst 1192 von Nizami Ganjavi.
  • Einige Eltern haben ihr Kind außer mit Leila noch mit anderen Vornamen bedacht, ungefähr ein Fünftel (22%) aller Namensträgerinnen tragen neben Leila noch mindestens einen weiteren Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Leila
  • In Europa ist der Name Leila in einigen Ländern recht bekannt und beliebt. Besonders populär ist der Vorname in den Ländern Ungarn (Platz 65) und Vereinigtes Königreich (Platz 65), hier haben sich in den letzten Jahren viele Eltern für Leila als Vornamen für ihr Kind entschieden.
    Beliebtheit von Leila
Mehr Infos über Leila

Weitere Infos zu Leila:


Auf Merkzettel notieren
363. Platz:
308 Geburten
2036. Platz:
572 x Leila

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Leila!

2 Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)