Vorname Mariam: Übersicht

Auf dieser Übersicht zum Vornamen Mariam findest du alle Facts zu diesem weiblichen Vornamen kurz und knapp auf einer Seite kompakt zusammengestellt.

Die Bedeutung von Mariam:

Es sind verschiedene Bedeutungen möglich:
  • Aramäisch für "die Bitterkeit" oder "die Verbitterung"
  • ägyptisch für "die Geliebte"
Mariam: Vollständige Namensbedeutung

Namenstag von Mariam:

Der Vorname Mariam hat leider weder einen regulären Namenstag noch sonstige Gedenktage.


Allgemeines über Mariam:

  • Afghanische, arabische und iranische Form von Maryam
  • Mariam wird nicht besonders oft mit anderen Vornamen kombiniert, denn nur ungefähr jede Zehnte hat noch weitere Vornamen.
    Vornamen-Kombinationen mit Mariam
  • Der Vorname Mariam ist auch bei manchen unserer europäischen Nachbarn bekannt und beliebt. Sehr bekannt ist der Vorname beispielsweise auch bei unseren Nachbarn in Schweden (88. Platz) und Vereinigtes Königreich (zuletzt Platz 194), hier haben sich viele Eltern für Mariam als Vornamen für ihre Tochter entschieden.
    Beliebtheit von Mariam
Mehr Infos über Mariam

Weitere Infos zu Mariam:


Auf Merkzettel notieren
419. Platz:
249 Geburten
2487. Platz:
673 x Mariam

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Mariam?

1 Kommentar


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)