Vorname Mei: Übersicht

Auf dieser und den folgenden Seiten dreht sich alles rund um den weiblichen Vornamen Mei.

Die Bedeutung von Mei:

Für Mei haben wir mehrere Bedeutungen:
  • Japanisch für "Spross" oder auch "Keim"
  • Japanisch für "Kleidungsstück"
  • Japanisch für "vertrauend" bzw. "sich verlassend"
  • Japanisch für "hell"
  • Japanisch für "Ring"
  • Japanisch für "Echo"
  • Japanisch für "Signatur"
  • Chinesisch für "schön" ggf. auch "Pflaume" beziehungsweise "Rose/kleine oder jüngere Schwester/Mädchen"
Erklärung zur Bedeutung

Namenstag von Mei:

Leider ist uns ein Segens- oder Namenstag von Mei nicht bekannt, ebensowenig wie sonstige evangelische oder orthodoxe Gedenktage


Allgemeines über Mei:

  • Mei ist ein weiblicher Vorname
  • Mei wird gerne und häufig mit anderen Vornamen kombiniert, ca. ein Drittel (43%) aller Personen haben neben Mei noch mindestens einen weiteren Vornamen.
    Doppelnamen mit Mei
  • In anderen europäischen Ländern ist der Vorname Mei zu finden. Sehr bekannt ist der Vorname beispielsweise auch bei unseren Nachbarn in den Ländern Slowenien (auf dem 191. Platz) und Vereinigtes Königreich (auf dem 1419. Platz), wo der Name Mei in den letzten Jahren immer weit oben in den Geburten-Listen gewesen ist.
    Beliebtheit von Mei
Mehr Infos über Mei

Weitere Infos zu Mei:


Auf Merkzettel notieren
1407. Platz:
37 Geburten
6019. Platz:
109 x Mei

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Mei!

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für Mei
    Mei
    0
    Mei: Vor 7 Jahren
    Ich heiße eigentlich Maria, was zu Mary, dann zu May, zu Mae, und schliesslich zu Mei wurde.
    Ixh liebe diesen Namen, er heisst Pflaumenblütze ( ein sehr schöner Baum) im Japaniachen oder Chinesischem sehr beliebt

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)