Taimi: Beliebtheit

Ist Taimi heutzutage ein Trend-Name oder eher ein gewöhnlicher Vorname? Hier erfährst du, wie beliebt der Vorname Taimi ist und wieviele Eltern ihre Kinder in der letzten Zeit so genannt haben.

Beliebtheit des Namen Taimi

Der Vorname Taimi wurde bisher 2347 mal in diesem Lexikon aufgerufen. Wir haben seit 2010 ca. 4 Maedchen mit dem Namen Taimi in unserer Geburtenstatistik erfasst - das ist Platz 5023 in der aktuellen Geburtenstatistik

Social-Media-Votings:

Hier siehst du, wie oft der Vorname Taimi in sozialen Netzwerken geteilt wurde. Natürlich kannst auch du ihn mit Hilfe der Social-Buttons jetzt teilen:

Geographische Verteilung:

Die Deutschland-Karte mit der regionalen Verteilung des Vornamen Taimi wird gerade überarbeitet!

Beliebtheit in Europa und der Welt

Der Vorname Taimi ist in Europa unbekannt, wir konnten daher nirgends eine Platzierung in den Vornamen-Listen finden.

Wahrnehmung dieses Vornamen:


Ich finde den Namen Taimi ...

Altmodisch Zeitlos Sehr modern
Kreis mit Maus anklicken und ziehen
Furchtbar Geht so Sehr schön
Kreis mit Maus anklicken und ziehen
Langweilig Durchschnittlich Exotisch
Kreis mit Maus anklicken und ziehen


Altmodisch Zeitlos Sehr modern
Taimi = Alt, aber zeitlos


Furchtbar Geht so Sehr schön
Taimi = Schön


Langweilig Durchschnittlich Exotisch
Taimi = Etwas exotisch (85.2631578947368)

Beliebtheit bei den Eltern

in den letzten Jahren konnten wir 4 Maedchen namens Taimi in den öffentlichen Geburtenlisten gefunden - das ist Platz 5023 in der aktuellen Geburtenstatistik


Auf Merkzettel notieren
5023. Platz:
4 Geburten
19247. Platz:
10 x Taimi

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Taimi?

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für Peter
    Peter
    0
    Peter: Vor 8 Jahren
    Meine 11 Jährige Enkel Tochter, trägt diesen auch in Finland sehr seltenen Namen.
    Vor 11Jahren war sie die erste in Deutschland.Es war nur mit Hilfe der Finnischen Botschaft möglich die Behörden zu überzeugen.Er bedeutet übersetzt aus dem Finnischen (kleines Pflänzchen).Grund für diese Namensgebung, war die ähnlichkeit mit dem Namen der Urgrossmutter, die aus Finland kommt.Sie hiess Saimi.Da meine Tochter einen möglichst ähnlichen Namen suchte,erinnerte Sich ihre Oma an eine Jugendfreundin die Taimi hiess!:)

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)