Bezeichnungen / Namen

E-Nummer:     Natriumisoascorbat

Kategorien

Stabilisatoren,  Antioxidationsmittel

Gesundheitliche Risiken

Natriumisoascorbat gilt als unbedenklich.

Chemische Eigenschaften

Summenformel:C6H7O6Na

Beschreibung

Natriumisoascorbat ist das Salz der Isoascorbinsäure (E 315), einer in der Natur nicht vorkommenden Variante der Ascorbinsäure.

Natriumisoascorbat wird in einer mehrstufigen chemischen Reaktion aus Isoascorbinsäure hergestellt.

Verwendung

Ascorbinsäure findet hauptsächlich als Antioxidans Verwendung. Sie wird vielen Lebensmittelprodukten als Konservierungsmittel beziehungsweise Umrötungshilfsmittel zugesetzt. Unter anderem findet sich Ascorbinsäure in Obst- und Gemüsekonserven, tiefgefrorenen oder getrockneten Kartoffelprodukten, Fruchtsäften und -nektaren, Konfitüre, Marmelade, Gelee, Fleisch- und Wurstwaren, Brot, Backmischungen, Bier, Wein.

Empfohlene maximale Tagesdosis (AID): unbegrenzt

Andere Einschränkungen

Uns sind keinerlei Einschränkungen und religiöse Verbote bekannt

Natriumisoascorbat in anderen Sprachen

Die Übersetzung von Natriumisoascorbat (E316):
CZ=Isoaskorbát sodný
DK=Natriumerythorbat
E=Eritirbato sódico
EST=Naatriumisoaskorbaat
F=Érythorbate de sodium
FIN=Natriumerytorbaatti
GB=Sodium erythorbate
GR=Ερυθορβικό νάτριο
H=Nátriumerithorbát
I=Eritorbato di sodio
LT=Natrio izoaskorbatas
LV=Nātrija eritorbāts
N=Natriumerytorbat
NL=Natriumerythorbaat
P=Eritorbato de sódio
S=Natriumisoaskorbat
TR=Sodyum eritorbat