Vorname Berit: Übersicht

Namensbedeutung, die Herkunft, bekannte Promis, Namenstage - hier auf dieser Webseite dreht sich alles um den Vornamen Berit.

Die Bedeutung von Berit:

Für den Vornamen Berit haben wir mehrere Bedeutungen in unserer Datenbank: Norwegisch für "Tüchtig" bzw. "Prächtig"

Vollständige Bedeutung von Berit

Namenstag von Berit:

Leider ist uns ein Segens- oder Namenstag von Berit nicht bekannt, ebensowenig wie sonstige evangelische oder orthodoxe Gedenktage


Allgemeines über Berit:

  • Dieser Vorname ist ein weiblicher Vorname der seine Wurzeln im Skandinavischen hat
  • In Skandinavien wurde der Name Berit bereits im Mittelalter vergeben (als Form des keltischen Namen Brigid). Die Popularität sank dann aber gegen 0, bis ca. 1970 eine Trendwende einsetzte. Nun wird Berit als moderne Nebenform von Birgit, Brigitte, Brita oder Britta genutzt.
  • Der Vorname Berit ist sehr selten in Kombination mit anderen Vornamen anzutreffen, denn nur etwa 2 Prozent aller Namensträgerinnen hat neben Berit noch weitere Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Berit
  • Dieser Vorname ist bei fast allen unserer europäischen Nachbarn heutzutage unbekannt. Ausschließlich in Niederlande (Platz 2346) wird der Name Berit von Eltern an ihr Kind vergeben.
Mehr Infos über Berit

Weitere Infos zu Berit:


Auf Merkzettel notieren
1885. Platz:
22 Geburten
1072. Platz:
1017 x Berit

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Berit!

Noch keine Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)