Vorname Mathilda: Übersicht

Hier auf dieser Seite haben wir dir zusätzliche allgemeine Infos über den weiblichen Namen Mathilda in Kurzform kompakt aufgelistet.

Die Bedeutung von Mathilda:

Altdeutsch Die mächtige Kämpferin

Vollständige Bedeutung von Mathilda

Namenstag von Mathilda:

Der katholische Namenstag von Mathilda ist uns nicht bekannt. wir haben aber einen anderen Gedenktag finden können.


Allgemeines über Mathilda:

  • Ableitung von Mechthild.
  • Mathilda tritt bei einigen Menschen in Kombination mit anderen Vornamen auf, knapp ein Fünftel (23%) aller Namensträgerinnen haben neben Mathilda noch mindestens einen weiteren Vornamen.
    Doppelnamen mit Mathilda
  • In Europa ist dieser Vorname ebenfalls recht bekannt und beliebt. Besonders populär ist der Vorname in den beiden Ländern Schweden (zuletzt Platz 251) und Vereinigtes Königreich (auf dem 753. Platz), hier findet sich der Name Mathilda regelmässig in den Vornamen-Listen der letzten Jahre.
    Beliebtheit von Mathilda
Mehr Infos über Mathilda

Weitere Infos zu Mathilda:


Auf Merkzettel notieren
45. Platz:
3431 Geburten
2053. Platz:
6750 x Mathilda

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Mathilda!

1 Kommentar und eine Reaktion

  • 1 Beitrag
    Avatar für chariot
    chariot
    4
    chariot: Vor 2 Jahren
    Mathilda ist eine wunderschöne Name, das schreibe ich als Mann.
    • 1 Beitrag
      Avatar für siska
      siska
      0
      siska: Letztes Jahr
      Ich heiße auch mathilda und finde diesen Namen wirklich bezaubernd. Die Bedeutung ist toll und der Klang auch. Mein Spitzname ist trutilda, tildischnildi, mathe, Mathematiker, tilda und tildchen

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)