Vorname Meral: Übersicht

Hier auf dieser Webseite erhältst du einen schnellen Überblick über alles Wissenswerte zu dem Vornamen Meral.

Die Bedeutung von Meral:

Es sind mehrere Herleitungen vorhanden:
  • Türkisch für "Damhirschkuh" oder auch "Gazelle" oder "Rehkitz"
  • Mongolisch für "Reh"
  • Persisch für "weibliche Gazelle" oder "Reh"
Mehr über die Bedeutung von Meral

Namenstag von Meral:

Für den Vornamen Meral sind uns leider keine regulären Namenstage oder sonstige Gedenktage bekannt.


Allgemeines über Meral:

  • Der Vorname Meral ist ein weiblicher Vorname mit Quellen aus vielen verschiedenen Ländern
  • Meral ist ein Unisex-Vorname für Männer und Frauen
  • Der Name Meral kommt auch in arabischen Ländern, im Iran und in Israel, auch als Familienname vor. Die arabische, hebräische und persische Variante des Namens ist Maral.
  • Meral ist bei den meisten Menschen der einzige Vorname, denn nur circa 1-2 von 100 der Trägerinnen dieses Namens führen neben Meral noch weitere Vornamen.
    Vornamen-Kombinationen mit Meral
  • Der Vorname Meral ist in der heutigen Zeit bei den meisten unserer europäischen Nachbarn unbekannt - lediglich in Niederlande (Platz 2112) und Vereinigtes Königreich (Platz 3162) spielt Meral im Geburten-Register eine Rolle.
Mehr Infos über Meral

Weitere Infos zu Meral:


Auf Merkzettel notieren
1809. Platz:
24 Geburten
1889. Platz:
390 x Meral

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Meral?

Noch keine Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)