Vorname Sabrina: Übersicht

Auf dieser Übersicht zum Namen Sabrina findest du mehr Detailinformationen zu diesem Vornamen kurz und knapp auf einer Seite übersichtlich zusammengefasst.

Die Bedeutung von Sabrina:

Keltisch für "Fluss"

Erklärungen zur Bedeutung anzeigen

Namenstag von Sabrina:

Ein Namenstag von Sabrina ist uns unbekannt. Auch orthodoxe oder evangelische Gedenktage sind uns nicht bekannt.


Allgemeines über Sabrina:

  • Sabrina ist ein Vorname für ein Mädchen
  • Sabrina ist der lateinische Name des Flusses Severn in England, der angeblich nach einem Mädchen, das in ihm ertrunken ist, benannt wurde. Ihre Sage wird in John Miltons "Comus" erzählt: Sabrina war eine jungfräuliche Königstochter, welche von ihrer Stiefmutter verfolgt un [...]
  • Sabrina ist fast immer ein alleinstehender Name, denn nur ca. 1-2 von 100 Trägerinnen dieses Namens tragen neben Sabrina noch andere Vornamen.
    Beliebte Doppelnamen mit Sabrina
  • Sabrina ist manchen unserer europäischen Nachbarn bekannt. Sehr bekannt ist der Vorname beispielsweise auch bei unseren Nachbarn in Vereinigte Staaten (aktuell auf Platz 155) und Slowenien (aktuell auf Platz 211), hier wurden vielen Babies der Vorname Sabrina gegeben.
    Beliebtheit von Sabrina
Mehr Infos über Sabrina

Weitere Infos zu Sabrina:


Auf Merkzettel notieren
435. Platz:
234 Geburten
330. Platz:
11211 x Sabrina

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Sabrina!

3 Kommentare


Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
Dein Text:
Dein Name: (oder Login)