Vorname Dea: Übersicht

Hier auf dieser Seite erhältst du einen schnellen Überblick über zahlreiche wissenswerte Infos, das wir zu dem Vornamen Dea finden konnten.

Die Bedeutung von Dea:

lateinisch "Die Göttin"

Erklärung zur Bedeutung von Dea anzeigen

Namenstag von Dea:

Für Dea sind uns weder Namenstage noch andere Gedenktage bekannt.


Allgemeines über Dea:

  • Dea ist ein weiblicher Vorname mit Quellen aus vielen verschiedenen Ländern
  • In Europa ist der Vorname Dea in einigen (wenigen) Ländern kein unbekannter Vorname. Besonders populär ist der Vorname in Slowenien (hier zuletzt auf dem 250. Platz) und Vereinigtes Königreich (hier zuletzt auf dem 2203. Platz), hier wurden vielen Kinder Dea als Vorname gegeben.
    Beliebtheit von Dea
Mehr Infos über Dea

Weitere Infos zu Dea:


Auf Merkzettel notieren
1379. Platz:
38 Geburten
9787. Platz:
53 x Dea

Meinungen, Feedback und Kommentare

Was ist deine Meinung zu dem Vornamen Dea?

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für asdfer
    asdfer
    24
    asdfer: Vor 2 Jahren
    Ich finde den Namen Dea sehr schön. Er ist kurz und selten, ich denke nicht, dass ich im Leben mal eine Dea kennen gelernt habe. Ich könnte mir vorstellen meine Tochter so zu nennen.

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)