Vorname Stine: Übersicht

Hier erhältst du einen schnellen Überblick über eine Fülle von Informationen, das wir zu dem Vornamen Stine finden konnten.

Die Bedeutung von Stine:

weibliche friesische Form zu Christine, Ernestine und Augustine. Weitere Formen sind Stine und Stintje

Mehr über die Bedeutung von Stine

Namenstag von Stine:

Der Vorname Stine hat keinen Namenstag. Auch orthodoxe oder evangelische Gedenktage sind für Stine nicht bekannt.


Allgemeines über Stine:

  • Dieser Name ist ein weiblicher Vorname
  • Einige Menschen tragen Stine nicht als alleinigen Vornamen, ungefähr ein Fünftel (20%) aller Namensträgerinnen tragen neben Stine noch mindestens einen weiteren Vornamen.
    Vornamen-Kombinationen mit Stine
  • In Europa ist der Name Stine ebenfalls ein bekannter Vorname. Sehr bekannt ist der Vorname beispielsweise auch bei unseren Nachbarn in Norwegen (hier zuletzt auf dem 49. Platz) und Belgien (aktuell auf Platz 1340), wo der Vorname Stine in den letzten Jahren immer weit oben im Geburten-Index gewesen ist.
    Beliebtheit von Stine
Mehr Infos über Stine

Weitere Infos zu Stine:


Auf Merkzettel notieren
615. Platz:
140 Geburten
5542. Platz:
310 x Stine

Meinungen, Feedback und Kommentare

Diskutiere mit uns und der Community über den Vornamen Stine!

1 Kommentar

  • 1 Beitrag
    Avatar für hauffgensteyn
    hauffgens...
    -1
    hauffgensteyn: Vor 3 Jahren
    Guten Tag, zu dem Namen Stine möchte ich Ihnen folgende Ergänzung mitteilen: Es gibt noch einen weiteren weiblichen Vornamen, von dem sich Stine ableitet, und der in unserem Geschlecht, derer von Hauffgensteyn, nachweislich seit dem 12. Jahrhindert belegt ist. In jeder unserer Generationen erhält der erstgeborene Sohn den Vornamen Eusebius und die erstgeborene Tochter den Vornamen Eusebiustine bzw. Eusebiustina. -Nähere Ausführungen hierzu sind in meinem demnächst erscheinenden Werk "Denk- und Merkwürdigkeiten aus der Historie derer zu Hauffgensteyn samt Aufdeckung ungeheuerlicher literarischer Verfehlungen Goethes, Schillers und anderer Größen deutscher Dichtkunst zu Lasten ebendesselben Geschlechtes." - Mit freundlichen Grüßen, Eusebius zu Hauffgensteyn

    Jeder kann sich an unserer Diskussion beteiligen! Gib einfach deinen Kommentar und deinen (Fantasie-)Namen ein. Wir behalten uns vor, Einträge bei Verstößen gegen die Netiquette zu löschen!
    Dein Text:
    Dein Name: (oder Login)