Kinderkrankheiten von A-Z

Bild von  Kinderkrankheiten von A-Z
Auf dieser Seite möchten wir dich über die verschiedenen Kinderkrankheiten, die es heutzutage leider noch gibt, umfassend informieren.

Kinderkrankheiten von A bis Z

Bitte wähle eine der folgenden Erkrankungen aus, um dir mehr Wissen zu der jeweiligen Kinderkrankheit anzeigen zu lassen. Du findest in den Artikeln Infos über die Entdeckung/Geschichte der Krankheit, die Symptome und die Diagnose und wie man sich am besten schützen bzw. heilen kann:


  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    3-Tage-Fieber

    Das 3-Tage-Fieber ist eine weniger gefährliche Viruserkrankung und eine der ältesten bekannten Kinderkrankheiten.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Diphtherie

    Diphtherie ist eine Infektionskrankheit, die durch toxische (= giftige) Bakterien ausgelöst wird und nicht immer komplikationslos verläuft.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Keuchhusten

    Keuchhusten ist eine gefährliche Erkrankung, die von Bakterien verursacht und per Tröpcheninfektion verbreitet wird.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Masern

    Masern werden durch Viren übertragen, sind hoch ansteckend und waren in früheren Zeiten eine wahre Plage für die Menschen.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Mumps

    Mumps (auch: Ziegenpeter) ist eine Viruserkrankung mit, deren Symptome Fieber sowie Kau- und Schluckbeschwerden sind.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffersche Drüsenfieber ist eine durch Epstein-Barr-Viren hervorgerufene, meist harmlos verlaufende Herpes-Viruserkrankung.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Polio

    Poliomeyelitis (kurz: Polio) wird durch Viren ausgelöst und verläuft in den meisten Fällen glimpflich.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Ringelröteln

    Ringelröteln ist eine Viruserkrankung, die nichts mit den Röteln zu tun hat und gegen die es derzeit keine Impfung gibt.

  • Foto zu Kinderkrankheiten von A-Z

    Scharlach

    Scharlach wird durch Bakterien, den Streptokokken, ausgelöst und kann bei Nichtbehandlung Organschäden verursachen.




Das könnte dich auch interessieren