Gebete für Kinder - mit Kindern beten

Erfahre hier, wie du deinen Kindern den lieben Gott näherbringen und ihnen die Liebe des heiligen Vaters vermitteln kannst.

Alle Gebete


Danke, Gott, für diesen Morgen,
danke, dass du bei mir bist.
Danke für die guten Freunde
und dass du mich nie vergisst.
Danke für die Zeit zum Spielen,
für die Freude, die du schenkst,
und dass du an dunklen Tagen
ganz besonders an mich denkst.
Lieber Gott, nun schlaf ich ein,
schicke mir mein Engelein,
das an meinem Bettchen kniet
und nach meinem Herzchen sieht,
dass es treulich bei mir wacht,
durch die ganze lange Nacht.
Schütze alle, die ich lieb,
alles Böse mir vergib.
Und kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Halte zu mir, guter Gott, heut den ganzen Tag.
Halt die Hände über mich, was auch kommen mag.
Lieber Gott, ich bin doch noch klein,
kann so vieles noch nicht allein.
Darum lass Menschen sein auf Erden,
die mir helfen, groß zu werden.
Die mich nähren, die mich kleiden,
die mich führen, die mich leiten,
die mich trösten, wenn ich weine.
Lieber Gott und dieses Eine:
Wenn ich es mal schlimm getrieben,
mach, dass sie mich trotzdem lieben.
Oh lieber Herr Jesus Christ,
der du auf Erden gekommen bist,
bleib bei mir Tag und Nacht,
halt mit den Engeln täglich Wach',
bei den Eltern und Geschwistern mein,
bei allen lieben Menschen, groß und klein.
In Gottes Namen steh ich auf
Herr Jesus leite meinen Lauf
begleite mich mit deinem Segen
behüte mich auf allen Wegen.
Guter Gott,
weil du uns liebst, leben wir.
Du wartest auf uns,
ob wir etwas Gutes aus unserem Leben machen.
Wir können dich nicht sehen,
aber wir vertrauen auf dich,
auch wenn wir nicht alles verstehen.
Du wirst uns nie verlassen.




Dein Vorschlag

Wenn du ein Gebet hast, der hier gut hereinpassen würde, kannst du folgende Box nutzen um uns zu schreiben: